Warning: Declaration of qs_walker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /www/htdocs/w00ec6bd/diegutemappe/wp-content/themes/quickstep_main/quickstep/functions.php on line 529

Warning: Declaration of qs_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w00ec6bd/diegutemappe/wp-content/themes/quickstep_main/quickstep/functions.php on line 529
Schritt 01: Die gute Mappe - Die gute MappeDie gute Mappe
SCHRITT 01

Die gute Mappe präsentiert Dich im besten Licht

  • 01 Die gute Mappe
Ganz klar: Die Mappe des Illustrators ist ein tragbares Musterbuch und ermöglicht es Dir, schnell und einfach potentiellen Kunden eine repräsentative Auswahl Deiner Arbeiten zu präsentieren.
Eine gute Mappe kann allerdings noch sehr viel mehr. Eine gute Mappe macht zu allererst einen guten ersten Eindruck, sie bleibt dabei in Erinnerung und überzeugt den potentiellen Auftraggeber, dass Du einerseits ein guter Illustrator, aber auch ein vertrauenswürdiger Geschäftspartner bist. Die gute Mappe zeigt also nicht nur die Qualität Deiner illustrativen Arbeiten, sondern eben auch Dich als Unternehmen – als Marke.
Über ihre Gestaltung, das äußerliche Erscheinungsbild und die Bildselektion transportiert Deine Mappe auch Botschaften wie Authentizität, Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit. Es geht also nicht nur um Deine Illustration, sondern eben auch um Branding, um Strategie und um Positionierung. Wenn Deine Mappe dem potenziellen Kunden das Gefühl vermitteln kann, dass er oder sie Dir zutrauen kann, einen Auftrag passgenau zum Briefing umzusetzen, dann hat Deine Mappe ihre Aufgabe erfüllt: sie hat bei dem potentiellen Auftraggeber Vertrauen geschaffen, dass man professionell mit Dir zusammen arbeiten kann! Und hat möglicherweise einen Auftrag generiert – darum geht es ja schlußendlich!
Zuverlässigkeit und Vertrauen in Dich sind für den potentiellen Auftraggeber ebenso wichtig, wenn nicht sogar noch wichtiger als die kreative Leistung, die er von Dir erwartet. Denn ein Kunde geht ein großes Risiko ein, wenn er Dich beauftragt. Er steht für Deine Beauftragung gerade und weiß, gerade wenn er oder sie das erste Mal mit Dir zusammenarbeitet, nicht, was Du am Ende abliefern wirst und ob Du zuverlässig bist. Aus diesem Grund kann eine schlechte Mappe Dir auch sehr schaden.