28. Juli 2022

Die beliebtesten Podcasts zum Nachhören

Ich sitze ja gerade am Strand oder im Wald und genieße die Sommerpause. Damit du trotzdem weiter Inpiration und Impulse für dein Portfolio, deine Akquise und deine Arbeit in der Kreativwirtschaft bekommst, habe ich dir heute die drei beliebtsten Podcasts der letzten sechs Monate zusammengesammelt. Viel Spaß beim Nachhören!
 

#24 | Mehr Mut zum Skizzenbuch. Mit dem Illustrator Felix Scheinberger

Es freut mich so sehr, dass diese Folge so viele Kreative inspiriert hat, ihre tägliche Skizzenbuch-Praxis (wieder) aufzunehmen. Danke an alle, die mir dazu geschrieben und es mir erzählt haben.

In dieser Podcast-Folge erfährst du mehr über die wahrscheinlich populärste Methode zur täglichen Kultivierung deiner Kreativität: dem Skizzenbuch. Und dazu habe ich Felix Scheinberger eingeladen, dem Autoren der »Skizzenbuch-Bibel« »Mut zum Skizzenbuch«. Von ihm erfährst du, warum jeder ein Skizzenbuch haben sollte und was man gegen die Angst vor dem weißen Blatt macht.
 

 

#6 | Das IO-Portfolio

Auf Platz 2 steht der Podcast zum IO-Portfolio. Folge #6 erschien im Februar 2022 und ist immer noch ein Dauerbrenner 🔥

Worum geht’s? Neben deinen eigenen Akquisekanälen, wie zum Beispiel deiner Website, deinen Social Media-Kanälen, Präsentationen, Mailings und deiner PDF-Portfolios, kannst du auch externe Portfolio-Plattformen für deine Akquise nutzen. Für den Bereich Illustration bietet die Illustratoren Organisation mit dem auf der IO-Website integrierten Portfolio die größte deutschsprachige Illustrierenden-Suchmaschine an, die es aktuell für professionelle Kreativschaffende im Bereich Illustration gibt. Erfahre in diesem Podcast, worauf es bei diesen externen Plattformen zu achten gilt und wie du das Beste aus ihnen herausholst.
 

 

#4 | Brauchst du eine Umsatzsteuer-ID?

Als eine der ersten Folgen des Podcasts scheint dieses Steuerthema viele zu interessieren. Hast du denn schon eine Umsatzsteuer-ID? Wenn nicht, dann hüpf’ mal rein in diese Folge.

In dieser Episode widmen wir uns einem steuerrechtlichen Thema: der Umsatzssteuer-ID. Denn auch das gehört zum Berufsalltag von kreativen Unternehmer*innen dazu. Insbesondere wenn du Rechnungen ins europäische Ausland stellst oder Dienstleistungen von europäischen Anbieter*innen (wie zum Beispiel die Adobe Cloud) nutzt.
 

 

#27 | 70.000 Follower – was ist das wert? Mit der Illustratorin Susann Hoffmann

Und als Bonus möchte ich dir noch diese recht junge Podcast-Folge empfehlen. Sie ist erst vor zwei Wochen erschienen und jetzt schon nah dran, alle anderen Folgen zu überholen. Denn das Thema Influencer-Marketing und Social Media als Marketingkanal für kreative Unternehmer*innen schreit gerade zu nach einer heißen Diskussion. 🔥🔥🔥

Hier geht's um die Frage, ob du als kreative Person auf Instagram, Youtube und TikTok präsent sein musst. Und auch darum, was für einen Einfluss die Anzahl deiner Follower*innen auf deinen Marktwert und die Anzahl deiner Aufträge hat.

Und dazu habe ich meine befreundete Kolleg*in Susann Hoffmann eingeladen. Sie ist eine ganz tolle Illustratorin – und ist spezialisiert auf Kinderbücher, Illustrationen für Unternehmen, und Lettering. Auf ihrer Kund*innen-Liste stehen Namen wie Adobe, Prime Video, Penguin RandomHouse und CinemaxX Entertainment. Und sie hat über 70.000 Follower auf Instagram. Wer wenn nicht sie kann für uns die Frage beantworten, welche Plattformen heute für die Akquise in der Kreativwirtschaft empfehlenswert sind und ob Instagram in 5 Jahren noch relevant sein wird.
 

 

Was ist denn deine Lieblings-Podcast-Folge?

Schreib mir gern. Oder mach doch gleich mit bei der aktuellen Verlosung. Dann kannst du mir deine Lieblingsfolge schicken und gleich noch ein 1:1-Portfolio-Coaching gewinnen.
 

Verlosung – Verlosung – Verlosung
Das Buch »Die Gute Mappe« wird 1 Jahr alt!! Und deshalb gibt’s Konfetti und eine Verlosung! Gewinne ein 1:1-Coaching (im Wert von 125€) mit mir, in dem du mir dein Portfolio zeigen und mir Fragen zu deiner Positionierung stellen kannst. Wir treffen uns dazu Anfang September 2022 eine Stunde auf Zoom.

So einfach kannst du an der Verlosung mitmachen:

  1. Empfehle deine Lieblingsfolge des Portfolio-Podcasts auf einem Kanal deiner Wahl, z.B. als Instagram-Post oder -Story, als Podcast-Rezension auf Apple-Podcast und Co, als Amazon-Rezension oder auch auf LinkedIn. Oder schicke 5 Personen eine persönliche Empfehlung. Gern kannst du auch alternativ mein Buch »Die gute Mappe« empfehlen.
  2. Schick mir einen Screenshot deiner Empfehlung per Email an lostopf@diegutemappe.de.
  3. Alle Emails, die bis zum 21. August 2022 um 23:59 Uhr angekommen sind, hüpfen in den Lostopf.
  4. Wer gewonnen hat, verkünde ich am 25. August 2022 in meinem Newsletter. Wenn du gewonnen hast, schicke ich dir auch eine Email dazu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Zusendung des Screenshots stimmst du den Teilnahmebedingungen der Verlosung zu und erlaubst mir auch, deine Daten im Rahmen der Verlosung zu speichern. Deine Daten werden für nichts anderes als die Verlosung verwendet und nach der Verlosung gelöscht.

 
Hast du noch mehr Portfolio-Fragen? Schreib mir gern, dann nehme ich diese gern in den kommenden Blogposts auf. Liebe Grüße, Franziska

Kategorien

Newsletter

Du möchtest über neue Posts informiert werden? Hier geht’s zum Newsletter.

Freebie

Für 0,00 Euro

Du möchtest dein Portfolio sofort auf ein professionelles Level heben?

Die Portfolio-Checkliste stellt dir die sechs typischsten Fehler in Design-Portfolios vor und zeigt dir, wie du sie vermeidest. 
Zur Checkliste
Du hast eine Frage zum Thema, möchtest gern einen Kommentar schreiben und/oder dazu diskutieren? Nutze dazu die Kommentarfunktion. Dein Kommentar wird nach dem Absenden öffentlich hier zu sehen sein. Über das Profil-Icon kannst du deine eigenen Kommentare auch als Gast mit Hilfe einer Emailbestätigung wieder löschen.
0 0 votes
Artikel rezensieren
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Für Dich!

Freie Ressourcen für ein gutes Portfolio  

Zur Checkliste
Die Portfolio-Checkliste stellt dir die sechs typischsten Fehler in Design-Portfolios vor und zeigt dir, wie du sie vermeidest. Du möchtest dein Portfolio sofort auf ein professionelles Level heben? Beginne hier. Jetzt in Version 2.0.
Zum Workbook
Finde heraus, was du als kreative*r Unternehmer*in gut kannst und welche Kund*innen das brauchen. Das neue Workbook unterstützt dich, ein konkretes Angebot zu formulieren und dafür passende Zielgruppen zu identifizieren.
Zum Bauplan
Der Portfolio-Bauplan leitet dich Schritt für Schritt durch den Prozess der Portfolio-Erstellung. Du lernst, wie du dein Portfolio von Grund auf konzipierst, zielgerichtest gestaltest und so optimierst, dass du deine gesetzten Ziele auch erreichst.
Franziska Walther, Sehenistgold®
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram